KIOX

Der Bord­computer Kiox bietet dir in Verbindung mit der eBike Connect App ein smartes eBike-Erlebnis – perfekt für sportlich Ambitionierte, die auch unterwegs digital vernetzt und gut informiert sein wollen. 

Händler finden

Video ansehen

KIOX

Der Bord­computer Kiox bietet dir in Verbindung mit der eBike Connect App ein smartes eBike-Erlebnis – perfekt für sportlich Ambitionierte, die auch unterwegs digital vernetzt und gut informiert sein wollen. 

Händler finden

Video ansehen

Kleines Display, große Leistung

Klein, vernetzt und richtungsweisend: Kiox eröffnet sportlich ambitionierten eBikern über die eBike Connect Smartphone-App den Zugang in die digitale Welt und navigiert dich jetzt auch ans Ziel. Auf dem robusten Farbdisplay hast du die Route und deine Fahrdaten immer im Blick – und dank der separaten Bedieneinheit das eBike stets im Griff. Kiox zeichnet die Fahrten auf und sendet alle relevanten Daten über das per Bluetooth verbundene Smartphone auch an das Online-Portal eBike Connect. Mit einem Herzfrequenzmesser über Bluetooth vernetzt, lässt sich zudem das Training optimal ausrichten. Das macht Kiox zu deinem perfekten Wegbegleiter – für sportliche Touren und das Abenteuer Connected Biking.

Kostenloses Software-Update (via Smartphone und Fachhandel*) inkl. Navigation – ab sofort verfügbar.

*Für das Update im Fachhandel können Servicegebühren anfallen.

Highlights

Der eBike Bordcomputer Kiox mit eingeschaltetem Navigations-Display
Neu Navigation

Immer auf der richtigen Spur: Die neue Navigationsfunktion von Kiox unterstützt dich beim Erkunden von unbekannten Gegenden. Die Navigation wird über das Smartphone gestartet. Via Bluetooth ist der Bord­computer mit diesem vernetzt und zeigt die geplante Tour auf dem Display als Linie an, die dir den Wegverlauf aufzeigt.

Neu Punktgenaue Orientierung

Wenn der Weg das Ziel ist: Die neue Navigationsfunktion des Bord­computers ist optimal auf die Bedürfnisse von sportiven eBikern abgestimmt. Die Ansicht auf dem Display rotiert während der Fahrt in Bewegungsrichtung, zudem zeigt Kiox die Distanz zum Ziel an. So lassen sich Tracks sehr leicht abfahren.

Neu Routen einfach planen

Spielend leicht zur eigenen Tour: Die Routen planst du ganz einfach in der eBike Connect App oder im Online-Portal und sendest diese über die App an Kiox. Vernetzt mit komoot oder Outdooractive lassen sich noch viel mehr Routen in der Nähe entdecken.


Neu Anzeige individualisieren

Für das ganz persönliche Fahrerlebnis: Screens und Auswahl der angezeigten Fahrdaten können auf Kiox einfach konfiguriert und so den eigenen Bedürfnissen angepasst werden. Damit du dich voll und ganz auf das konzentrieren kannst, was dir Spaß macht: das eBiken.

Aktivitäten aufzeichnen

Die Verbindung zur vernetzten eBike-Welt von Bosch: Alle relevanten Fahrdaten werden von Kiox aufgezeichnet und bei einer Verbindung über Bluetooth in die eBike Connect App übertragen. Nach der Fahrt lassen sich alle Aktivitäten in der App oder im Online-Portal auswerten. 

Automatisch synchronisieren

Immer alle Informationen zur Hand: Daten werden automatisch per Bluetooth zwischen Kiox und der App synchronisiert. Auch Software-Updates lassen sich komfortabel und kabellos auf den Bord­computer laden.


Fitnessdaten ermitteln

Für das tägliche Work-out: Der Bord­computer informiert mit allen wichtigen Trainingsdaten in Echtzeit und zeigt Trittfrequenz, Kalorienverbrauch oder die eigene Leistung an. So lassen sich Fitnessziele einfacher setzen und erreichen. 

Training optimieren

Noch effizienter eBiken: Kiox lässt sich per Bluetooth mit einem Herzfrequenzmesser verbinden. Damit bist du stets über den aktuellen Pulsbereich informiert und kannst dein Training optimal ausrichten.

Motivation steigern

Mit Kiox die Fitness verbessern: Der Bord­computer informiert dich, ob er gerade über oder unter deiner persönlichen Durchschnittsgeschwindigkeit fährt. So wirst du zu mehr Leistung angespornt. Nach der Fahrt können alle aufgezeichneten Fitnessdaten auch mit Strava geteilt werden – für einen perfekten Überblick über das Training. 


Der eBike Bordcomputer Kiox mit eingeschaltetem Display
Schickes Design

Klein, aber groß im Design: Das kompakte und handliche Display sorgt für einen aufgeräumten Lenker und einen minimalistischen eBike-Look. Der Screen ist mit einer kräftigen Farbgebung und übersichtlichen Benutzeroberfläche auf eine bestmögliche Lesbarkeit optimiert. 

Praktische Magnethalterung

Perfekt für den sportlichen Einsatz: Schnell verstaut und trotzdem gut befestigt – dank Magnethalterung lässt sich der Bord­computer einfach abnehmen und anbringen. Wie viele Outdoor-Geräte verfügt Kiox über eine kleine Öse, die an der Unterkante positioniert ist und der Befestigung einer Halteschlaufe dient. 

Bruchsicheres Glas

Ob Dreck oder Steinschlag: Das Display aus kratzfestem Glas ist ein widerstandsfähiger Begleiter auf dem Trail oder in der Stadt.  

Remote Compact

Hier bleibt alles im Griff: Über die Tasten der separaten Bedieneinheit kann der Bord­computer komfortabel mit dem Daumen bedient werden. Der deutlich spürbare Tastendruck gibt dem Fahrer eine eindeutige Rückmeldung. 

Der eBike Bordcomputer Kiox, ein Smartphone und ein Laptop, die per Bluetooth und WLAN miteinander vernetzt sind

Ein Smartphone mit der eBike Connect App

eBike Connect App

Kiox trifft Smartphone

Mit der eBike Connect App kann Kiox via Bluetooth Low Energy mit dem Smartphone verbunden werden. Dort lassen sich bestimmte Einstellungen ändern oder die eigenen Aktivitäten auswerten – für ein ganz persönliches, vernetztes und interaktives eBike-Erlebnis.  

Google Play Store

Apple App Store


Ein Mann plant am Schreibtisch mit Laptop und Smartphone seine eBike-Tour

eBike Connect Online-Portal

Alle Daten im Blick

Im Online-Portal eBike Connect haben eBiker unter www.ebike-connect.com alle relevanten Informationen auf einem Tablet oder PC im Blick. Kiox nutzt zur Datenübertragung an das Online-Portal die Internetverbindung des Smartphones. 

eBike Connect 


Die Fahrmodi

Off

Eco

Tour

Sport/eMTB*

Turbo

Keine Unterstützung, alle Display-Funktionen sind abrufbar.  Wirksame Unterstützung bei maximaler Effizienz für höchste Reichweite. Gleichmäßige Unterstützung für Touren mit großer Reichweite. Kraftvolle Unterstützung für universellen Einsatz sowohl für sportives Fahren als auch für zügiges Pendeln im Stadtverkehr.  Direkte, maximal kraftvolle Unterstützung bis in höchste Trittfrequenzen für sportives Fahren. 

*Progressive Unterstützung für ein natürliches Fahrgefühl und optimale Kontrolle in anspruchsvollem Terrain. 

Kiox und eShift

Kiox ist auch mit eShift erhältlich, der integrierten elektronischen Schalt­lösung, die Bosch eBike Systems in Kooperation mit den Schaltungsherstellern enviolo, Rohloff und Shimano anbietet. Eine Lösung für jeden Fahrstil, die viele Vorteile bringt: mehr Komfort, kaum spürbare Schaltvorgänge und mehr Fahrspaß.

Mehr Informationen 

Der eBike Bordcomputer Kiox mit eingeschaltetem Display, daneben Icon für die Pedelec Diebstahlschutz App Lock

Kiox und Lock

Entspannter abstellen: Durch die Premium-Funktion Lock wird aus Kiox der Schlüssel zu mehr Sicherheit. Dank dieser Funktion wird mit Abziehen des Bord­computers die Motorunterstützung deaktiviert, was das Pedelec für Diebe unattraktiver macht. Eine clevere Ergänzung zu einem mechanischen Schloss. 

Mehr Informationen

Der eBike Bordcomputer Kiox mit eingeschaltetem Display, das ABS anzeigt

Kiox und Bosch eBike ABS

Das eBike ABS von Bosch ist das erste serienreife Antiblockiersystem für Pedelecs, das in kritischen Situationen ein kontrolliertes Abbremsen ermöglicht. Der Status des ABS-Systems wird im Display des Bord­computers Kiox über ein entsprechendes Symbol angezeigt. Durch den Wegfall der separaten ABS-Kontrollleuchte profitieren Kiox-Nutzer so von einem aufgeräumten Lenker.

Mehr Informationen

Der eBike Bordcomputer Kiox mit eingeschaltetem Display, das eSuspension anzeigt

Kiox und eSuspension

Mit E-Live Valve für die Performance Line CX bietet FOX mit Bosch eBike Systems eMountainbikern ein elektronisch steuerbares Fahrwerk, das über eine ausgefeilte Sensorik die Gegebenheiten des Terrains ermittelt und Federgabel und Dämpfer in Sekundenbruchteilen entsprechend anpasst. Es lässt sich über den Bord­computer Kiox steuern und wird von dem Bosch Akku mit Strom versorgt. 

Mehr Informationen 

Tutorials

So bedienst du Kiox

Häufig gestellte Fragen zu Kiox

Zum Aktivieren der Schiebehilfe drücke die Taste links oben an der Bedieneinheit. Bei Drive Units ab Modelljahr 2017 bitte zuerst die Schiebehilfe-Taste und dann die Taste „+“ an die Bedieneinheit drücken und gedrückt halten.

Die Schiebehilfe wird deaktiviert, sobald eines der folgenden Ereignisse eintritt:

- Schiebehilfe-Taste loslassen (bis MY 2016).

- Taste „+“ loslassen (ab MY 2017).

- Räder des eBikes werden blockiert (z. B. durch Bremsen oder Anstoßen an ein Hindernis).

- Maximale Geschwindigkeit der Funktion wird überschritten.

- Kurbel wird blockiert.

Achtung: Bitte die Schiebehilfe ausschließlich bestimmungsgemäß verwenden. Haben die Räder bei aktivierter Funktion keinen Bodenkontakt (z. B. im Montageständer), besteht Verletzungsgefahr.

Es gibt zwei Möglichkeiten deinen Bord­computer aufzuladen:

1. Sitzt der Bord­computer in der Displayhalterung deines eBikes, ist ein ausreichend geladener eBike-Akku in das eBike eingesetzt und das eBike-System eingeschaltet, wird der Kiox-Akku vom eBike-Akku mit Energie versorgt.

2. Der Bord­computer kann auch über den USB-Anschluss aufgeladen werden. Öffne dazu die Schutzkappe. Verbinde die USB-Buchse des Bord­computers über ein micro-USB-Kabel mit einem handelsüblichen USB-Ladegerät (nicht im Standard-Lieferumfang enthalten) oder dem USB-Anschluss eines Computers (5 V Ladespannung; max. 500 mA Ladestrom).

Bitte beachte: Kiox wird nur im angeschalteten Zustand geladen.
 

Lade im Apple App Store bzw. Google Play Store die Anwendung "Bosch eBike Connect" auf dein Smartphone. Starte die App und folge den Anweisungen zur Registrierung. 

Stecke Kiox auf die Halterung. Gehe dabei wie folgt vor, um Kiox mit dem Smartphone zu verbinden. 
1. Wähle den Reiter "Mein eBike" aus.
2. Wähle "Neues eBike-Gerät hinzufügen" aus.
3. Füge Kiox hinzu. 
4. Folge den Anweisungen auf der App.

Hinweis: Das Verbinden von Kiox und App ist nicht während der Fahrt möglich.

Zu allen FAQs

Nicht gefunden, wonach du gesucht hast?

Weitere Informationen und Nutzungshinweise findest du in der zugehörigen Bedienungsanleitung.

Zur Bedienungsanleitung

Kiox zum Nachrüsten

Ob dein eBike mit Kiox kompatibel ist und wie eine Nachrüstung auf Kiox möglich ist, erfährst du auf der Zubehör- und Nachrüstseite.

Jetzt nachrüsten

Kiox zum Nachrüsten

Ob dein eBike mit Kiox kompatibel ist und wie eine Nachrüstung auf Kiox möglich ist, erfährst du auf der Zubehör- und Nachrüstseite.

Jetzt nachrüsten

Für jeden Bedarf das passende Display

Der eBike Bordcomputer Purion mit eingeschaltetem Display
Purion
Konzentration aufs Wesentliche: Ein Daumenklick, und der Bord­computer Purion zeigt dir alle wichtigen Informationen übersichtlich an.

Konzentration aufs Wesentliche: Ein Daumenklick, und der Bord­computer Purion zeigt dir alle wichtigen Informationen übersichtlich an.

Der eBike Bordcomputer Intuvia mit eingeschaltetem Display
Intuvia
Unkomplizierte Bedienung: Mit Intuvia lässt sich das eBike intuitiv steuern. Das Display ist unter allen Bedingungen optimal ablesbar.

Unkomplizierte Bedienung: Mit Intuvia lässt sich das eBike intuitiv steuern. Das Display ist unter allen Bedingungen optimal ablesbar.

Kiox
Vernetzter Trainingspartner: Kiox bietet alle Funktionen, die ein sportiver Fahrer braucht – inklusive Navigation, die über die Smartphone-App genutzt werden kann.

Vernetzter Trainingspartner: Kiox bietet alle Funktionen, die ein sportiver Fahrer braucht – inklusive Navigation, die über die Smartphone-App genutzt werden kann.

Der eBike Bordcomputer Nyon mit eingeschaltetem Display
Nyon
Vielseitig wie kein anderer: Der neue Bord­computer Nyon ist der vernetzte Allrounder fürs eBike. Dank der Touch-Funktion lässt sich das Farbdisplay komfortabel bedienen.

Vielseitig wie kein anderer: Der neue Bord­computer Nyon ist der vernetzte Allrounder fürs eBike. Dank der Touch-Funktion lässt sich das Farbdisplay komfortabel bedienen.

SmartphoneHub
Kluger Netzwerker: Der SmartphoneHub bietet dem eBiker dank Smartphone und COBI.Bike App eine Vielzahl von nützlichen Connectivity-Funktionen.

Kluger Netzwerker: Der SmartphoneHub bietet dem eBiker dank Smartphone und COBI.Bike App eine Vielzahl von nützlichen Connectivity-Funktionen.

Das COBI.Bike System mit integriertem Smartphone und Daumencontroller
COBI.Bike
Vernetztes Smartphone-Cockpit: Mit COBI.Bike bleiben eBiker auch während der Fahrt stets mit der digitalen Welt vernetzt.

Vernetztes Smartphone-Cockpit: Mit COBI.Bike bleiben eBiker auch während der Fahrt stets mit der digitalen Welt vernetzt.

Ein Bosch eBike Händler

Jetzt Händler in der Nähe finden

Aktueller Standort