COBI.Bike (FAQ)

COBI.Bike (FAQ)

Ist mein eBike kompatibel?

Aktuell bieten wir das COBI.Bike System als Nachrüst-Kit für eBikes mit unten stehenden Bosch Antrieben an. Der Hub wird auf die zentrale Intuvia / Nyon Displayhalterung am Lenker aufgeschoben bzw. verrastet. Die Steuerung des Hubs sowie der kostenlosen App (iOS und Android) erfolgt über die originale Bedieneinheit des Bosch eBikes.

Unterstützte Bosch Antriebe
– Bosch Active Line (ab Modelljahr 2014)
– Bosch Performance Line (ab Modelljahr 2014)
– Bosch Performance Line CX

Bosch Purion Display
Die Purion Bedieneinheit kann zur Bosch Intuvia Displayhalterung umgerüstet werden und ist dann mit dem COBI.Bike System für Bosch eBikes kompatibel.

Bosch eShift / Automatik-Schaltungen
Bei eBikes mit einem Bosch Antrieb kommt ausschließlich das Bosch eShift Protokoll zum Einsatz. Dieses Protokoll ist bisher nicht Teil des Funktionsumfangs des COBI.Bike Systems. Die elektronische Schalt­lösung "H-Sync" von Enviolo/NuVinci wird bei einzelnen eBikes, ohne Bosch-Antrieb direkt (nativ) unterstützt.

COBI.Bike (FAQ)

Ist mein Smartphone kompatibel?

Apple iPhone

Befestigungs-Option 1: Mount Case
Das Apple iPhone Mount Case mit integrierter Ladefunktion passt für:

– iPhone 6/6s, iPhone 7, iPhone 8 (inkl. Regenschutz-Cover)
– iPhone 6/6s Plus, iPhone 7 Plus, iPhone 8 Plus (inkl. Regenschutz-Cover)
– iPhone X

Das Mount Case verbleibt am Smartphone und schützt es so auch abseits des Fahrrads.

Befestigungs-Option 2: Universal Mount
Alle iPhone Modelle ab iPhone 5 werden mit dem flexiblen Universal Mount fest und sicher am Lenker fixiert. Der Universal Mount wird dauerhaft mit dem zentralen Hub verschraubt und verbleibt am Rad. Das Smartphone kann blitzschnell und sicher eingespannt werden. Auch die Nutzung schmaler Schutzhüllen – sog. Slim-Cases – von Drittanbietern ist möglich, falls diese nicht zu hoch sind.

iOS Version:
Die App ist optimiert für iOS 11.0 und neuere Versionen.


Android Phones

Empfohlene Modelle:

– Samsung Galaxy S10
– Samsung Note 9
– Samsung Galaxy S9 / S9+
– Samsung Galaxy S8 / S8+
– Samsung Galaxy S7 / edge
– Samsung Galaxy S6 / edge
– Samsung A3 / A5 2017
– OnePlus 6
– Sony Xperia Z5 / Compact
– Google Nexus 5X
– Google Pixel / Google Pixel 2 / XL
– Huawei P9
– Xiaomi Redmi Note5

Minimum Anforderungen:

– Android 4.4
– Displaygröße > 4”
– CPU: Quad Core 1,4 GHz
– > 200MB freier Speicher
– Bluetooth Smart (BLE) 4.0
– Micro-USB-Anschluss (Typ B)

Befestigung per Universal Mount
Android Smartphones können mit dem flexiblen Universal Mount fest und sicher am Lenker fixiert werden. Die Spannweite der Federzug-Klemmbügel liegt bei bis zu 8,5cm (Smartphone-Breite). Der Universal Mount wird dauerhaft mit dem zentralen Hub verschraubt und verbleibt am Rad. Das Smartphone kann blitzschnell und sicher eingespannt werden. Auch die Nutzung schmaler Schutzhüllen – sog. Slim-Cases – von Drittanbietern ist möglich, insofern diese nicht zu dick auftragen.