Wer ist für das Recycling der eBike-Akkus verantwortlich?

Die Rechtsgrundlagen für das Recycling sind national geregelt. Verantwortlich für das Recycling ist der Akku-Hersteller. Sobald das eBike als Produkt über eine Landesgrenze geht, wird jedoch auto­matisch der Importeur zum Hersteller. In Ländern außerhalb von Deutschland ist das der Fahrradhersteller oder Fahrradhändler. Aufgrund dieser nationalen Sichtweise stellt Bosch eBike Systems in Deutschland eine direkte Lösung für das Recycling bereit. In allen weiteren Märkten, in denen wir aktiv sind, z.B. USA, Kanada, Australien oder Neuseeland, unterstützen wir unsere Kunden hierbei bestmöglich und fördern länderweite Branchenlösungen, falls es diese Stand heute in manchen Regionen noch nicht gibt.

War diese Antwort hilfreich?

Noch Fragen?
Wir helfen dir gerne weiter.

Kontakt

Help Center

Noch Fragen?
Wir helfen dir gerne weiter.

Kontakt