Was sind „Individuelle Fahrmodi“?

Mithilfe der Premiumfunktion „Benutzerspezifische Fahrmodi“ können Nyon-Eigentümer vier zusätzliche, individuelle Fahrmodi einrichten. Sobald du die Funktion über den Shop in der eBike Connect App erworben hast, stehen dir die entsprechenden Einstellungen in der eBike Connect App sowie im Online-Portal unter „Mein eBike“ > „Benutzerspezifische Fahrmodi“ zur Verfügung.

Um die vier einzelnen Modi einzurichten, kannst du für die „prozentuale Motorunterstützung“ bei „Geschwindigkeit in km/h“ fünf Referenzpunkte einstellen. Um von Standardmodi zu individuellen Fahrmodi zu wechseln, muss im Betriebsmodus das Untermenü „Ride“ verwendet werden. Die bisher blau gekennzeichneten Elemente sind nun gelb markiert. Während des Fahrens kann der Fahrer anhand der Plus- und Minus-Taste der Bedieneinheit auf gewohnte Weise zwischen den individuellen Fahrmodi hin und her wechseln. Wähle die Unterfunktion „Standard-Fahrmodi“, um zu den standardmäßig eingestellten Fahrmodi zurückzukehren.

Weitere Informationen erhälst du in unserem Tutorial „Benutzerspezifische Fahrmodi“.

Nicht gefunden, wonach du gesucht hast?

Weitere Informationen und Nutzungshinweise findest du in der zugehörigen Bedienungsanleitung.

Zur Bedienungsanleitung

Zurück zur Übersicht