Wer ist für das Recycling der eBike Akkus verantwortlich?

Die Rechtsgrundlagen für das Recycling sind national geregelt. Verantwortlich für das Recycling ist der Batteriehersteller. Sobald das Produkt eBike über eine Landesgrenze geht, wird jedoch automatisch der Importeur (= Fahrradhersteller oder Fahrradhändler) zum Hersteller. Aufgrund dieser nationalen Sichtweise kann Bosch eBike Systems nur in Deutschland eine direkte Lösung für das Batterierecycling bereitstellen. In den weiteren EU-Ländern dürfen wir selbst zwar keine eigene Lösung anbieten, unterstützen unsere Kunden aber bestmöglich. 

Für die Rücknahme von eBike Akkus in Deutschland hat sich Bosch eBike Systems der Branchenlösung angeschlossen (gemeinsames Rücknahmesystem für Batterien). Die GRS stellt den Händlern ein Behältersystem zur Verfügung, das für die Abholung von verbrauchten sowie von defekt unkritischen Akkus zugelassen ist.

Zurück zur Übersicht