COBI.Bike / SmartphoneHub (FAQ)

Anhand welcher Daten legt die App im Bereich Fitness eigentlich fest, ob man gerade im fat burn Modus oder im warm up etc unterwegs ist? Und wie kann ich das genauer machen?

Die Leistung wird algorithmisch anhand der zur Verfügung stehenden Daten berechnet. Dazu zählen neben den statischen persönlichen Daten (Geschlecht, Alter, Gewicht, Größe), dem Gewicht des Fahrrads auch alle relevanten Sensordaten. Bei Verwendung eines Puls-Sensors bzw. Trittfrequenz-Sensors sollten die individuellen Min/Max Werte im Benutzerprofil angepasst werden. Als Berechnungsbasis werden Durchschnittswerte angenommen, falls nichts hinterlegt oder angebunden wird. Grundsätzlich kann man sagen: je mehr exakte Angaben bzw. reale Sensoren, desto exakter die Anzeige.