Bosch eBike Systems fördert Tourismus-Projekte

Mobilität spielt in den Ferien eine entscheidende Rolle. 5,2 Millionen Deutsche gehen im Urlaub mit dem Fahrrad auf Entdeckungstour. Das zeigt die ADFC-Radreiseanalyse 2017. Bei der Wahl des Zweirads fällt die Entscheidung dabei immer häufiger zugunsten des eBikes aus: 13 Prozent der Reiseräder in Deutschland verfügten im Jahr 2016 über elektrische Unterstützung. Die Gründe: Längere Ausfahrten werden möglich, Steigungen lassen sich mühelos bewältigen, die elektrische Unterstützung gleicht Leistungsunterschiede aus. Elektrofahrräder sorgen für eine komfortable und entspannte Fortbewegung und jede Menge Spaß. Wer mit dem eBike unterwegs ist, benötigt eine angemessene Infrastruktur: Dazu gehören Service- oder Wartungsmöglichkeiten, Lade- und Verleihstationen, eBike-Routen und -Guides. Bosch eBike Systems übernimmt Verantwortung und unterstützt hierzu Pilotprojekte in ausgewählten Urlaubsregionen.

Mit Travelbike unterwegs

in Deutschland und Österreich

In ganz Deutschland und Österreich stehen dank eines umfangreichen Netzwerks seit Frührjahr 2016 rund 3.500 Pedelecs mit Bosch-Antriebssystem in ausgewiesenen ZEG-Leihstationen zur Verfügung.

Weitere Informationen

Auf zu neuen Gipfeln

Mit dem eBike in Südtirol

Die von Bosch eBike Systems zertifizierten BikeHotels bieten ihren sportbegeisterten Gästen besonderen Service: Ladestation, geführte Touren, Tourenmappen und einen Pannenservice – mit von Bosch geschulten Experten.

Weitere Informationen

Idyllische eBike-Touren

durch die Schwäbische Alb

Mit Unterstützung von Bosch eBike Systemes realisiert die Stadt Münsingen ein Mobilitätszentrum, das seit Sommer 2016 eBikes für Touren durch das UNESCO Biosphärengebiet vermietet.

Weitere Informationen

Mountainbiken

in den Dolomiten

Die beliebte Urlaubsregion Gröden setzt gemeinsam mit Bosch eBike Systems aufs Pedelec. So können Touristen – sowohl Einsteiger als auch erfahrene eBiker – die wunderschöne Landschaft der Dolomiten auf entspannte und abwechslungsreiche Weise entdecken.

Weitere Informationen

Händler in Ihrer Nähe.

Drive Unit – Für sportiven Fahrspaß

Das fein ausbalancierte, leistungsstarke System mit der Drive Unit Performance Cruise (bis 25 km/h) oder der Drive Unit Performance Speed (45 km/h) bietet in jeder Situation die richtige Unterstützung.

Mehr erfahren


PowerPacks – Federleichte Kraftpakete

Die nötige Power für Ihre Touren liefern Bosch PowerPacks mit 500, 400 und 300 Wattstunden. Als Rahmen- oder Gepäckträgerakku erhältlich, bestechen Sie vor allem durch ihre einfache Handhabung und modernes Design.

Mehr erfahren


Intuvia – Die clevere Schaltzentrale

Der intuitiv zu bedienende Bordcomputer bietet Steuerung und Überblick bei allen Lichtverhältnissen. Mit der Schaltempfehlung pedalierst du immer im richtigen Gang: das schont den Akku und erhöht deine Reichweite.

Mehr erfahren

Folge uns aufTeilen