Beim Anschluss des eBikes an das Bosch DiagnosticTool werden Daten an Bosch übertragen. Warum ist das so und für welche Bosch-Produkte gilt das?

Im Rahmen der Bearbeitung deines Anliegens, ist der Anschluss deines eBikes an das professionelle DiagnosticTool von Bosch erforderlich. Hierzu können folgende Informationen von dir an Bosch übermittelt werden: z.B. technische Daten deines eBikes zur Erkennung und Behebung eines technischen Fehlers und/oder die Seriennummer für Software-Updates, um dein eBike auf den neuesten Stand zu bringen. Zur Produktverbesserung werden Leistungs- und Nutzungsdaten (u. a. Drehmoment, Temperatur, Ströme und Spannungen) lediglich in anonymisierter Form verarbeitet. Dieses Verfahren betrifft fast alle Produkte von Bosch eBike Systems, wie Drive Unit, Akku, ABS und auch Service-Produkte des Händlers, wie den CapacityTester. Nähere Information hierzu findest du in unseren Datenschutzhinweisen auf www.bosch-ebike.com

Noch Fragen?
Wir helfen dir gerne weiter.

Kontakt

Noch Fragen?
Wir helfen dir gerne weiter.

Kontakt