Teilnahmebedingungen

Gewinnspielaktion "Feel the Flow"

Bosch (wie unter nachfolgender Ziff. 1.1 definiert) verlost in zwei Gewinnspielen im Rahmen der Gewinnspielaktion „Feel the Flow“ die folgenden Preise:

Gewinnspiel 1:

Ein von Felix Neureuther signiertes eBike – ein Trek Powerfly LT 9.7 - inklusive eines Servicegutscheins im Wert von 200,00 EUR einzulösen bei einem von Bosch ausgewählten Fahrradfachhändler (im Folgenden zusammengefasst „Preis Gewinnspiel 1“ genannt).

Gewinnspiel 2:

Jeweils einen von zehn Bosch-IXO-Akkuschraubern der vierten Generation sowie eine von hundert „Feel the Flow“-Caps (im folgenden „Preise Gewinnspiel 2“ genannt; im Folgenden zusammen mit Preis Gewinnspiel 1 auch „Preise“ genannt).

Die Teilnahme an den zwei Gewinnspielen richtet sich nach den folgenden Bestimmungen:

 

1. Allgemeines

1.1 Veranstalter der zwei Gewinnspiele ist die Robert Bosch GmbH, Robert-Bosch-Platz 1, 70839 Gerlingen-Schillerhöhe, Deutschland, HRB 14000. Kontakt: contact@remove.this.bosch-ebike.com (im Folgenden „Bosch“ oder „Veranstalter“ genannt).

1.2 Die zwei Gewinnspiele sind unabhängig von Facebook und Instagram und sind auf keinerlei Weise mit Facebook und Instagram oder deren Tochtergesellschaften und/oder verbundenen Unternehmen verbunden oder werden von solchen nicht gesponsert oder auf andere Weise gefördert, begleitet oder überwacht. Alle Fragen, Anmerkungen, Hinweise und Beschwerden zu den zwei Verlosungen sind nicht an Facebook und Instagram zu richten, sondern ausschließlich an Bosch.

1.3 Teilnahmeberechtigt ist jede volljährige, geschäftsfähige natürliche Person mit ständigem Wohnsitz in Deutschland. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter des Veranstalters und deren jeweilige Angehörige. Angehörige im Sinne dieser Teilnahmebedingungen sind Ehegatten, eingetragene Lebenspartner sowie Verwandte ersten und zweiten Grades.

1.4 Zu den Teilnahmebedingungen für Österreich. Zu den Teilnahmebedingungen für die Schweiz.

1.5 Die Teilnahme an den zwei Gewinnspielen ist unentgeltlich und unabhängig vom Kauf eines Produkts oder einer Dienstleistung. Die für die Onlineverbindung im Zusammenhang mit der Teilnahme an den zwei Gewinnspielen verbundenen Kosten trägt der Teilnehmer. 

 

2. Teilnahme an den zwei Gewinnspielen

2.1 Mit der Teilnahme akzeptiert der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen.

2.2 Der Teilnehmer benötigt ein Nutzerkonto bei Facebook oder Instagram.

2.3 Um an dem Gewinnspiel 1 teilzunehmen, muss der Teilnehmer auf der Facebook-Fanpage von Bosch eBike Systems unter www.facebook.com/boschebikesystems/ (im folgenden „Facebook-Fanpage“ genannt) oder auf seinem öffentlichen Instagram-Kanal

(i) einen Beitrag mit Bild von seinem eBike oder konventionellem Fahrrad posten. Das Bild soll vermitteln, dass (e)Bike fahren Spaß macht, fit hält und der perfekte Ausgleich ist, die Natur zu genießen oder in Bewegung zu bleiben, 

(ii) den Beitrag mit den Aktionshashtags #flowridergang und #feeltheflow versehen, und 

(iii) den Beitrag oder das Bild mit @Bosch eBike Systems auf Facebook bzw. @boschebikesystems auf Instagram markieren.


Mehrere Beiträge eines Teilnehmers werden als eine einzelne Teilnahme gewertet.

2.4 Um am Gewinnspiel 2 teilzunehmen, muss der Teilnehmer unter einem der Gewinnspielpostings mit dem einleitenden Text „Gewinnspielaktion „Feel the Flow“, die Bosch auf der Facebook-Fanpage mit dem Namen „Bosch eBike Systems“ oder dem Instagram-Kanal mit dem Namen „boschebikesystems“ während des in Ziffer 3 bestimmten Teilnahmezeitraums absetzt, kommentieren, warum er bereits gerne mit dem eBike fährt oder zukünftig gerne eBike fahren will. Mehrere Kommentare eines Teilnehmers werden als einzelne Teilnahme gewertet.

2.5 Die Teilnahmevoraussetzungen gem. Ziffer 2.3. und 2.4 sind jeweils getrennt zu erfüllen. Die Erfüllung der Teilnahmebedingungen an einem Gewinnspiel berechtigt nicht zur Teilnahme an dem jeweils anderen Gewinnspiel. Eine Teilnahme an beiden Gewinnspielen ist zulässig.

2.6 Die Verwendung mehrerer Facebook- oder Instagram - Accounts zur Erhöhung der Gewinnchancen sowie die Verwendung automatisierter Systeme zur Teilnahme sind nicht erlaubt.

 

3. Teilnahmezeitraum

Der Beitrag mit Bild gem. Ziffer 2.3 bzw. das Absetzen des Kommentars gem. Ziff. 2.4 müssen innerhalb des Zeitraums vom 03.09.2018 (10:00 Uhr) bis zum 30.09.2018, 23.59 Uhr MESZ erfolgen. Nur Beiträge mit Bildern bzw. Kommentare, welche innerhalb des in dieser Ziff. 3 genannten Zeitraums veröffentlicht wurden, werden bei den jeweiligen Gewinnspielen berücksichtigt. Der Beitrag mit Bild bzw. Kommentar muss jedenfalls bis zur Auswahl der Gewinner auf Facebook oder Instagram belassen werden.

 

4. Ermittlung der Gewinner, Benachrichtigung über Direct-Message Funktion von Instagram bzw. Private-Nachrichten-Funktion von Facebook und Preisübermittlung

4.1 Nach Ablauf des Teilnahmezeitraums wird per Zufallsprinzip aus den Teilnehmern an Gewinnspiel 1 eine Person als Gewinner des Preises Gewinnspiel 1 ausgelost. Die Gewinner der Preise Gewinnspiel 2 werden wie folgt ausgelost: Die ersten zehn Personen, die einen Beitrag gepostet haben, sind Gewinner jeweils eines Bosch-IXO Akkuschraubers der vierten Generation und die nachfolgenden weiteren hundert Personen sind Gewinner jeweils einer „Feel the Flow“-Cap.


4.2 Bosch benachrichtigt alle Gewinner innerhalb von zwei Wochen nach Beendigung des Teilnahmezeitraums über die Direct-Message-Funktion von Instagram bzw. die Private-Nachrichten-Funktion von Facebook. Die Gewinner haben ab Versendung der Direct-Message über Instagram bzw. der privaten-Nachricht über Facebook durch Bosch zwei Wochen Zeit, ihren Gewinn durch Antwort auf die Direct-Message über Instagram bzw. über die Private Nachrichten-Funktion auf Facebook unter Angabe ihres Vor- und Nachnamens, ihres Geburtsdatums und ihrer deutschen Postanschrift anzunehmen. Den Teilnehmern obliegt es, spätestens unmittelbar ab dem Ende des Teilnahmezeitraums bis zur vollständigen Abwicklung der Preisvergabe und -übersendung die Direct-Message-Funktion von Instagram bzw. die Private-Nachrichten –Funktion auf Facebook durchgehend aktiviert zu haben. Versäumt ein Gewinner es, innerhalb der angegebenen Frist unter Angabe der vorgenannten Informationen zu antworten und seinen Preis anzunehmen, verfällt der Preis des Gewinners und wird nicht erneut vergeben.

4.3 Eine Barauszahlung der Preise oder Umtausch sind ausgeschlossen. Die Preise sind nicht übertragbar. Für eventuelle Steuern, welche mit der Annahme der Preise anfallen könnten, ist der Gewinner verantwortlich.

4.4 Der Preis Gewinnspiel 1 wird dem Gewinner von einem von Bosch ausgewählten Fahrradfachhändler an dessen gewerblicher Niederlassung übergeben. Die Kosten der Abholung trägt der Gewinner.

4.5 Die Preise Gewinnspiel 2 werden vom Veranstalter bzw. einem vom Veranstalter beauftragten Dritten per Post, Paketdienst oder Spedition an die vom jeweiligen Gewinner angegebene deutsche Postadresse versendet. Die Lieferung erfolgt kostenfrei.

 

5. Rechteeinräumung

5.1 Der Teilnehmer räumt dem Veranstalter ein unentgeltliches, einfaches, zeitlich, räumlich und inhaltlich unbeschränktes und unterlizenzierbares Nutzungsrecht an den nach Ziff. 2.3 und 2.4 geposteten Beiträgen mit Bildern bzw. Kommentaren zu werblichen/kommunikativen Zwecken ein, insbesondere zur Bewerbung, Darstellung sowie zur Dokumentation der zwei Gewinnspiele. Dies umfasst insbesondere das Recht, die Beiträge mit Bildern bzw. Kommentare zu vervielfältigten, zu verbreiten und öffentlich wieder zu geben.

5.2 Der Teilnehmer versichert, dass die Bilder frei von Rechten Dritter sind und stellt den Veranstalter insoweit von Ansprüchen Dritter frei.

5.3 Weiterhin verzichtet der Teilnehmer – soweit rechtlich zulässig – auf das Recht als Urheber genannt zu werden.

 

6. Haftung / Verantwortlichkeit für Inhalte

6.1 Bosch haftet nach Maßgabe der gesetzlichen Vorschriften für von Bosch oder seinen Erfüllungs- oder Verrichtungsgehilfen durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit verursachte Schäden. Für einfache Fahrlässigkeit haftet Bosch nur bei Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht und nur für vorhersehbare und typische Schäden. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Teilnehmer regelmäßig vertrauen darf. Die Haftungsbeschränkungen gelten nicht im Rahmen abgegebener Garantien, bei schuldhaften Verletzungen des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit sowie für Ansprüche aus dem Produkthaftungsgesetz.

6.2 Die Teilnehmer sind allein verantwortlich für alle Inhalte, die sie im Zusammenhang mit den Gewinnspielen auf Facebook oder Instagram bereitstellen. Der Veranstalter ist nicht verpflichtet die von den Teilnehmern bereitgestellten Inhalte auf potentielle Gesetzesverstöße oder auf Verletzungen von Rechten Dritter zu prüfen. Die Inhalte dürfen (i) keine Beleidigung anderer Nutzer oder Dritter darstellen und andere Nutzer oder Dritte in keiner Weise verleumden, belästigen oder schädigen, (ii) keine (sonstigen) Rechte Dritter verletzen (insbesondere Persönlichkeits-, Urheber- und Leistungsschutzrechte), (iii) keine Werbung für Dritte machen (in Form von Links, Texten und/oder Bildern), (iv) keine Viren oder Like-Anfragen enthalten und (v) keine unmoralischen, obszönen, pornografischen, bedrohlichen, gewalttätigen, diskriminierenden oder rassistischen Gegenstände enthalten.

6.3 Die Teilnehmer werden Bosch, Facebook und Instagram sowie deren Verantwortliche, Direktoren, Mitarbeiter, verbundene Unternehmen, Tochterunternehmen oder Bevollmächtige bei Ansprüchen Dritter vollumfänglich entschädigen, verteidigen und schadlos halten (einschließlich angemessener Anwaltskosten), die sich im Zusammenhang mit vom Teilnehmer bereitgestellten Inhalten ergeben. Durch Bosch verursachte Ansprüche sind hiervon ausgenommen.

 

7. Änderungen oder vorzeitige Beendigung, Ausschluss

7.1 Der Veranstalter hat das Recht, die Teilnahmebedingungen jederzeit zu ändern oder die zwei Gewinnspiele, ggf. auch einzeln jedes für sich, jederzeit aus wichtigem Grund ohne Vorankündigung abzubrechen oder zu beenden. Davon macht der Veranstalter Gebrauch, wenn beispielsweise Fehlfunktionen, Störungen, Fälschungen, Viren oder ähnliche Schäden auftreten, die die Administration, Sicherheit, Fairness, Integrität oder den Ablauf der Gewinnspiele beeinträchtigen.

7.2 Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen, von der Teilnahme auszuschließen.

 

8. Datenschutz

Mit der Zustimmung zu diesen Teilnahmebedingungen erklärt sich der Teilnehmer mit der Erfassung, Speicherung, Verarbeitung und Nutzung seiner im Rahmen der Verlosung an Bosch zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten durch Bosch für die Dauer und die Zwecke der Durchführung und Verwaltung der Gewinnspiele einverstanden. Soweit nicht abweichend vereinbart, findet die Erhebung, Nutzung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten unter Beachtung der Bosch-Datenschutzrichtlinie, verfügbar unter
www.bosch-ebike.com/de/datenschutz/, statt. Die bereitgestellten Informationen werden ausschließlich zur Durchführung und Abwicklung der Gewinnspiele (Kontaktaufnahme mit dem Gewinner, Zustellung der Preise) gemäß geltender Teilnahme- und Datenschutzbestimmungen verwendet und danach gelöscht.

 

9. Sonstiges

Für alle Streitigkeiten aus und im Zusammenhang mit diesen zwei Gewinnspielen gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg zur Überprüfung der Auslosung ist ausgeschlossen.