Der ultimative Uphill Flow

eMTB-Modus

eBikes mit eMTB-Modus

Der ultimative Uphill Flow

eMTB-Modus

eBikes mit eMTB-Modus

Mehr Boost am Berg. Der Uphill Flow.

Jeder Berg ist ein Unikat. Jeder Trail eine Herausforderung. Und im Flow geht es nicht nur bergab. Denn der eMTB-Modus gibt dir Schub beim Uphill. Immer optimal an dich, die Steigung und das Gelände angepasst – ob Steine, Wurzeln oder Stufen. Mit diesem Fahrmodus, welchen du über dein Display auswählen kannst, bekommst du Bergauf-Power für Fahrspaß wie beim Downhill. Ein einzigartiges Fahrgefühl für maximalen Fahrspaß beim eMountainbiken. Wir nennen es Uphill Flow.

Ständig variieren Steigung und Untergrund. Doch der eMTB-Modus bringt dich in allen Fahrsituationen voran. Bei leichten Anstiegen dosiert er feinfühlig die Unterstützung des Antriebssystems. An steilen Stellen hilft er kraftvoll über Hindernisse hinweg und gibt dir mehr Kontrolle. Wie viel Power du auch brauchst: Der sensorgesteuerte eMTB-Modus erkennt es blitzschnell am Pedaldruck..

Für dein einzigartiges eMTB-Erlebnis

Fokus auf den Flow: Dynamisch ansteigende Unterstützung

Ein Trail verändert sich mit jedem Meter, den du mit deinem Bike bezwingst. Mal wird der Weg steiler, mal steiniger: In jeder Situation passt der eMTB-Modus seine Unterstützung perfekt an dich und den Untergrund an – dynamisch, ansteigend und maximal feinfühlig. Du fokussierst dich auf den Flow und genießt das natürliche Fahrgefühl, der eMTB-Modus optimiert deine Trailperformance.

Fokus auf den Flow: Dynamisch ansteigende Unterstützung

Ein Trail verändert sich mit jedem Meter, den du mit deinem Bike bezwingst. Mal wird der Weg steiler, mal steiniger: In jeder Situation passt der eMTB-Modus seine Unterstützung perfekt an dich und den Untergrund an – dynamisch, ansteigend und maximal feinfühlig. Du fokussierst dich auf den Flow und genießt das natürliche Fahrgefühl, der eMTB-Modus optimiert deine Trailperformance.

Volle Kraft bergauf: 85 Newtonmeter Drehmoment

Der Anstieg zum Gipfel kostet Kraft, aber keine Sorge: Der Extra-Schub der Performance Line CX entlastet deine Muskeln. Der Motor entfaltet seine Power von maximal 85 Newtonmeter, wenn du sie brauchst. So kommst du höher und genießt entspannt den Ausblick auf dem Gipfel.

Volle Kraft bergauf: 85 Newtonmeter Drehmoment

Der Anstieg zum Gipfel kostet Kraft, aber keine Sorge: Der Extra-Schub der Performance Line CX entlastet deine Muskeln. Der Motor entfaltet seine Power von maximal 85 Newtonmeter, wenn du sie brauchst. So kommst du höher und genießt entspannt den Ausblick auf dem Gipfel.

Spielerisch über anspruchsvolle Strecken: Der Extended Boost

Wurzelteppiche, dicke Äste oder steile Passagen mit losem Untergrund: In besonders kniffeligen Situationen auf dem Trail hilft dir der Extended Boost. Bei gezieltem Druck auf das Pedal sorgt die Funktion für den entscheidenden Kick – und schon bist du spielerisch über das Hindernis hinweg.

Spielerisch über anspruchsvolle Strecken: Der Extended Boost

Wurzelteppiche, dicke Äste oder steile Passagen mit losem Untergrund: In besonders kniffeligen Situationen auf dem Trail hilft dir der Extended Boost. Bei gezieltem Druck auf das Pedal sorgt die Funktion für den entscheidenden Kick – und schon bist du spielerisch über das Hindernis hinweg.

Kontrolle

Ein kleiner Kick genügt, um mit kraftvoller Unterstützung anspruchsvolle Hindernisse zu meistern oder druckvoll aus der Kurve zu beschleunigen.

Weiter kommen

Auf entspannten Abschnitten wird dein Akku geschont – und du sparst Energie, sodass du weiter kommst.

Immer im Flow

Dein Antrieb weiß, an welchem Uphill du mehr Power brauchst. Du genießt einzig deinen Flow.

Kickstart am Berg

Kurze Pause am steilen Anstieg? Der eMTB-Modus erleichtert dir das Anfahren danach – mit starker Unterstützung auch beim Start aus dem Stand.

Technik im Detail

eMTB-Modus für Power und Kontrolle

Der eMTB-Modus unterstützt dich gezielt beim eMountainbiken und liefert dir immer genau dann Schub, wenn du ihn benötigst. Ob an Steilpassagen oder einzelnen Hindernissen. Genau dann mobilisiert er bis zu 340 Prozent der Eigenleistung und ein maximales Drehmoment von 85 Newtonmeter. So entsteht die Kraft für den Uphill Flow.

Wie viel Power der eMTB-Modus bereitstellt, hängt vom Pedaldruck ab. Sensoren messen mehr als 1.000 Mal pro Sekunde die Belastung, um so das optimale Ansprechverhalten des Motors zu erreichen: eine schnelle, aber besonders feinfühlige und sich an deine Bedürfnisse anpassende Kraftentfaltung. Weil das maximale Drehmoment in einem sehr breiten Trittfrequenzbereich zur Verfügung steht, kommst du in jeder Fahrsituation besser voran.

eMTB-Modus für Power und Kontrolle

Der eMTB-Modus unterstützt dich gezielt beim eMountainbiken und liefert dir immer genau dann Schub, wenn du ihn benötigst. Ob an Steilpassagen oder einzelnen Hindernissen. Genau dann mobilisiert er bis zu 340 Prozent der Eigenleistung und ein maximales Drehmoment von 85 Newtonmeter. So entsteht die Kraft für den Uphill Flow.

Wie viel Power der eMTB-Modus bereitstellt, hängt vom Pedaldruck ab. Sensoren messen mehr als 1.000 Mal pro Sekunde die Belastung, um so das optimale Ansprechverhalten des Motors zu erreichen: eine schnelle, aber besonders feinfühlige und sich an deine Bedürfnisse anpassende Kraftentfaltung. Weil das maximale Drehmoment in einem sehr breiten Trittfrequenzbereich zur Verfügung steht, kommst du in jeder Fahrsituation besser voran.

Extended Boost überwindet Hindernisse

Welche Herausforderungen der Trail auch für dich bereithält: Der Extended Boost hilft dir, sie zu bewältigen. Mit der cleveren Funktion des Extended Boost lassen sich technische Passagen souverän durchfahren und Wurzelteppiche, dicke Äste oder Stufen problemlos überwinden. Für den entscheidenden und wohl dossierten Anschub genügt ein Pedaldruck, wenn du ihn brauchst.

Als Funktion des eMTB-Modus setzt der Extended Boost dynamisch Kraft frei. Weil schon ein gezielter Druck ausreicht, um per Pedal den Impuls zum Vortrieb auszulösen, lässt sich der Boost optimal kontrollieren und Pedalaufsetzer leicht verhindern. Davon profitiert das Pedal-Management ebenso wie das Handling.

Extended Boost überwindet Hindernisse

Welche Herausforderungen der Trail auch für dich bereithält: Der Extended Boost hilft dir, sie zu bewältigen. Mit der cleveren Funktion des Extended Boost lassen sich technische Passagen souverän durchfahren und Wurzelteppiche, dicke Äste oder Stufen problemlos überwinden. Für den entscheidenden und wohl dossierten Anschub genügt ein Pedaldruck, wenn du ihn brauchst.

Als Funktion des eMTB-Modus setzt der Extended Boost dynamisch Kraft frei. Weil schon ein gezielter Druck ausreicht, um per Pedal den Impuls zum Vortrieb auszulösen, lässt sich der Boost optimal kontrollieren und Pedalaufsetzer leicht verhindern. Davon profitiert das Pedal-Management ebenso wie das Handling.

Das sagen unsere Athleten zum eMTB-Modus

Nathalie Schneitter

Erlebnis

Ich mag knifflige Aufstiege, die mich technisch herausfordern. Aufstiege, an denen es viel Fingerspitzengefühl braucht. Das schönste eMTB-Modus-Erlebnis ist es, einen Weg nach oben zu meistern, den ich vorher für unmöglich hielt.

Greta Weithaler

Bestätigung

„Bergauf, vor engen Kurven oder hohen Absätzen zweifle ich manchmal selbst, ob es möglich ist – und bin im nächsten Moment problemlos weitergekommen. Der eMTB-Modus macht so viel Spaß, weil ich mit ihm Uphill-Hindernisse spielerisch überwinde.“

Tracy Moseley

Genuss

„Wieviel Unterstützung brauche ich? Welcher Modus ist der richtige? Egal. Der eMTB-Modus unterstützt mich immer genau richtig, sodass ich nicht groß darüber nachdenken muss und die Fahrt genieße.“

Kathi Kuypers

Vertrauen

„Ich fahre zu 90 Prozent im eMTB-Modus, weil ich ihm zu 100 Prozent vertraue. Ich werde nicht überrascht mit zu viel Power oder zu wenig Schub, das gibt mir Sicherheit. Auch bei großen Jumps vertraue ich dem eMTB-Modus.“

Stefan Schlie

Magie

„Das Bike klebt magisch am Fuß, auch in steilen Fahrsituationen den Berg hinauf. In meinen Fahrtechnik-Trainings zeige ich, welche neuen Situationen durch den eMTB-Modus erst möglich werden – und welche Freude das macht.“

Jérôme Clementz

Momentum

„Der eMTB-Modus verlängert das Gefühl des Uphill Flow, auf der ganzen Fahrt spüre ich das Momentum auf meiner Seite – und ich komme sogar noch weiter, weil die Energie perfekt dosiert wird.“

Uphill Flow – mit besserer Fahrtechnik zum Gipfel

In deinem eBike steckt die Kraft, dich souverän nach ganz oben zu bringen. Mit den richtigen Fahrtechnik kannst du den Uphill Flow noch intensiver erleben: Wir verraten dir die besten Tipps zur Verbesserung deiner Technik, vom Anfahren über das optimale Pedal-Management bis hin zum Uphill Wheelie.

 

Mehr Informationen

Uphill Flow – mit besserer Fahrtechnik zum Gipfel

In deinem eBike steckt die Kraft, dich souverän nach ganz oben zu bringen. Mit den richtigen Fahrtechnik kannst du den Uphill Flow noch intensiver erleben: Wir verraten dir die besten Tipps zur Verbesserung deiner Technik, vom Anfahren über das optimale Pedal-Management bis hin zum Uphill Wheelie.

 

Mehr Informationen

Ein Bosch eBike Händler

Jetzt testen!

Händler in der Nähe

Aktueller Standort

Der Motor zum eMTB Modus

Performance Line CX

Mehr erfahren

Mit dem eMountainbike kultige Kanada-Trails entdecken

Der ultimative Roadtrip: British Columbia per eBike

Mehr erfahren