Modelljahr 2020

Neu: 5 Antriebe, 2 Akkus, eine Smartphone-Lösung, ...

 

Video ansehen

Modelljahr 2020

Neu: 5 Antriebe, 2 Akkus, eine Smartphone-Lösung, ...

 

Video ansehen

Seit fast einem Jahrzehnt zaubert der elektrische Rückenwind „epowered by Bosch“ eBikern ein Lächeln ins Gesicht. In 2009 wurde Bosch eBike Systems gegründet und entwickelt seither Produkte, die ein einzigartiges Fahrerlebnis ermöglichen und nachhaltige Mobilität noch komfortabler und sicherer gestalten. So hat auch das Modelljahr 2020 wieder einiges zu bieten:

Evolution der Performance Line CX

Kein Weg zu steil, keine Herausforderung zu groß: Mit der neuen Performance Line CX bringt Bosch eBike Systems im Modelljahr 2020 ein Antriebssystem für den eMTB-Einsatz auf den Markt, das leicht, kompakt und dabei extrem leistungsstark und effizient ist. Der kraftvollste Antrieb von Bosch überzeugt selbst anspruchsvolle Fahrer mit bis zu 340 Prozent Unterstützung. Der Motor beschleunigt extrem druckvoll, reagiert ohne Verzögerung auf den Pedaldruck des Bikers und sorgt für ein dynamisches Fahrverhalten ab dem ersten Tritt. Für eBiker im sportiven Segment bedeutet das noch mehr Agilität und Kontrolle über das Bike – und gesteigerten Fahrspaß auf den Trails.

Mehr erfahren

PowerTube 625 – integrierbarer Akku für mehr Reichweite und Fahrspaß

Die neue PowerTube 625 ist der Energielieferant von Bosch für maximale Reichweite und Höhenmeter. Der leistungsstarke, integrierbare Lithium-Ionen-Akku ist der ideale Begleiter für eMountainbiker und eBiker, die lange Distanzen zurücklegen. Ebenfalls neu: die kompakte PowerTube 400, die sich formschön in den Rahmen von City-Bikes einfügen lässt.

Mehr erfahren

Clever vernetzt eBiken mit dem SmartphoneHub

Der neue SmartphoneHub verbindet den eBiker dank dem Smartphone und der COBI.Bike App mit der Online-Welt. Die intelligente Steuerzentrale bietet ihm Vielzahl von nützlichen Funktionen – von Navigation über Musik-Steuerung, Fitnesstracking und Telefonieren bis hin zur Anbindung an andere Dienste und Apps wie etwa Strava und komoot. Für ausreichend Flexibilität unterwegs sorgt ein integriertes Display, das dem eBiker auch ohne das Smartphone stets die wichtigsten Fahrdaten anzeigt. 

Mehr erfahren

Cargo Line – kraftvoller Antrieb für Lastentransporte

Zum Modelljahr 2020 stellt Bosch eBike Systems eine neue Produktlinie vor, die speziell für Lastenräder ausgelegt ist: Die Cargo Line macht den Transport einfach und komfortabel, der kraftvolle Motor ermöglicht kontrolliertes Beschleunigen – ob mit oder ohne Ladung. Damit sind Familien auch mit Einkauf und Kindern flexibel und umweltfreundlich an der frischen Luft unterwegs. Post- und Lieferdienste transportieren ihre Ladung schnell und effizient ans Ziel. Der Antrieb ist in zwei Ausführungen erhältlich: mit Unterstützung bis zu 25 km/h oder als Cargo Line Speed für S-Pedelecs bis zu 45 km/h.

Mehr erfahren

Performance Line – immer sportlich unterwegs

Sportlich in die Berge, aktiv durch Wald und Wiesen oder schnell ins Büro: Die neue Performance Line ist das vielseitigste Antriebssystem von Bosch. Der effiziente Antrieb unterstützt den eBiker immer im richtigen Moment. Der Antrieb überzeugt mit natürlich-sportlichem Fahrgefühl und beschleunigt bereits bei niedrigen Trittfrequenzen dynamisch und kraftvoll. Konzipiert für Freizeitsportler, Trekking- und Tourenfahrer sowie Pendler – und für noch mehr Fahrspaß auf weiten Strecken. 

Die Performance Line Speed unterstützt S-Pedelecs bis zu 45 km/h und begleitet Pendler schnell und agil durch die Rush Hour – für ein entspanntes und stressfreies Vorankommen.

Mehr erfahren

Kiox-Neuheiten für 2020

Kiox, das kompakte Farbdisplay für sportive Fahrer, vernetzt den eBiker über die Smartphone-App eBike Connect mit der digitalen Welt. Dadurch lassen sich beispielsweise von Kiox aufgezeichnete Fahr- oder Fitnessdaten über die App ins Online-Portal eBike Connect übertragen. Nach der Fahrt können die Aktivitäten bequem mit dem Smartphone oder Computer ausgewertet werden. Die Daten zwischen Kiox und der App werden automatisch per Bluetooth synchronisiert. Auch Software-Updates lassen sich kabellos auf den Bord­computer laden. Eine weitere Neuerung: Die Anzeige des Bosch eBike ABS wird in das Display integriert, die separate Kontrollleuchte entfällt.

Mehr erfahren

Lock – die clevere Ergänzung zum mechanischen Schloss

Laut polizeilicher Kriminalstatistik werden in Deutschland täglich etwa 800 Fahrräder gestohlen. Bei einem wertvollen eBike ist das besonders ärgerlich. Umso wichtiger ist es, geeignete Schutzmaßnahmen zu ergreifen. Ein mechanisches Schloss ist dafür unverzichtbar. Mit der neuen Premium-Funktion Lock bietet Bosch eBike Systems Pedelec-Fahrern nun einen digitalen Zusatzschutz: Dank der Funktion wird mit Abziehen des Bord­computers Kiox die Motorunterstützung blockiert.

Mehr erfahren

eSuspension – voll integriertes elektronisches Fahrwerk

Mit eSuspension für die Performance Line CX bietet Bosch eBike Systems erstmals zusammen mit FOX eMountainbikern ein integriertes und elektronisch steuerbares Fahrwerk an, das auf maximalen Komfort und Spaß im Gelände ausgelegt ist. FOX E-Live Valve lässt sich ganz einfach über den Bord­computer Kiox steuern. Über eine ausgefeilte Sensorik ermittelt E-Live Valve 1.000 Mal pro Sekunde die Gegebenheiten des Terrains und passt Federgabel und Dämpfer in Sekundenbruchteilen entsprechend an. So verfügt der eMountainbiker jederzeit über die ideale Fahrwerkseinstellung und kann sich voll und ganz auf den Trail konzentrieren.

Mehr erfahren

Neue Software zum Schutz vor Tuning

Das Tuning von Pedelecs birgt Risiken. Was viele nicht wissen: Mit getunten eBikes im öffentlichen Verkehr unterwegs zu sein, kann neben technischen und sicherheitsrelevanten Konsequenzen auch schwerwiegende rechtliche Folgen nach sich ziehen. Aufklärung und Prävention sind wichtig. Aber auch technologisch werden Maßnahmen ergriffen, die Manipulationen zukünftig erschweren sollen. Bosch eBike Systems bringt zum Modelljahr 2020 eine Software auf den Markt, die Tuning am eBike erkennt und daraufhin die Unterstützung reduziert. Mit dieser Lösung reagiert Bosch auf eine Anforderung, die in der aktuellen europäischen Norm (EN 15194:2017) für elektromotorisch unterstützte Fahrräder integriert ist – und macht einen weiteren wichtigen Schritt im Kampf gegen Tuning.

Mehr erfahren

Nyon – Verbesserungen in App und Portal, Outdooractive für eBiker

Das neueste Nyon-Update bietet Nutzern der eBike Connect Smartphone-App und des Online-Portals eBike Connect ein neues Design und eine überarbeitete Nutzerführung, um noch einfacher durch die Funktionen und einzelnen Screens navigieren zu können. Tausende neue Radtouren erhalten Nyon-Nutzer dank Integration von Outdooractive-Inhalten, die ihnen im Online-Portal eBike Connect zur Verfügung stehen. Outdooractive ist ein Tourenportal für Outdoor-Sportler, das sich aus einer App und einer Online-Community zusammensetzt. Damit lassen sich eBike-Touren in immer mehr Regionen entdecken, anschließend einfach auf Nyon übertragen und abfahren.

Mehr erfahren

Video-Vorstellung

ALLE NEUHEITEN 2020 AUF EINEN BLICK

Im Jubiläumsjahr hat Bosch eBike Systems viel zu bieten: Fünf neue Antriebe, zwei Akkus, den SmartphoneHub, u.v.m.

Video-Vorstellung

ALLE NEUHEITEN 2020 AUF EINEN BLICK

Im Jubiläumsjahr hat Bosch eBike Systems viel zu bieten: Fünf neue Antriebe, zwei Akkus, den SmartphoneHub, u.v.m.