Was muss ich beachten wenn mein Bord­computer über einen längeren Zeitraum nicht benutzt wird?

Nehme den Bord­computer (Intuvia, Kiox, Nyon) vom eBike und lade diesen komplett auf, bevor er eingelagert wird. Um eine maximale Lebensdauer des Bord­computer-Akkus zu erreichen, sollte dieser bei Nichtbenutzung alle drei Monate nachgeladen werden (wenn der Lagerungsmodus nicht durch Drücken der Ein-/Aus-Taste verlassen werden kann, dann erstmal nachladen.) Du kannst deinen Bord­computer in einen stromsparenden Lagerungsmodus versetzen, welcher die Entladung der internen Batterie auf ein Minimum reduziert. Dabei werden Datum und Uhrzeit zurückgesetzt. Dieser Modus kann durch dauerhaftes Drücken (mindestens acht Sekunden) der Ein-/Aus-Taste des Bord­computers aktiviert werden. Wenn du die Ein-/Aus Taste für mindestens zwei Sekunden gedrückt hältst, kannst du den Lagerungsmodus wieder beenden.

Noch Fragen?
Wir helfen dir gerne weiter.

Kontakt

Noch Fragen?
Wir helfen dir gerne weiter.

Kontakt